Zurück zu Nozbe.com
f

Prioritätenliste der Aufgaben

Kurzes Video zu „Prioritätenliste in Nozbe“

Was ist Ihre Prioritäten-Liste in Nozbe?

Die Prioritätenliste ist im Grunde der Ort, wo Sie damit beginnen, Ihre Aufgaben zu erledigen. Hier sammeln Sie alle Ihre Aufgaben, die als nächstes oder sobald wie möglich erledigt werden sollen. Sie können wählen, welche Aktionen hier gesammelt werden sollen – klicken Sie einfach nur auf den Stern neben der Aufgabe, damit diese zu Ihrer Priorität wird. Einige Aufgaben werden automatisch dieser Prioritätenliste hinzugefügt (mehr dazu siehe unten).

Next Actions
  1. Sie kommen zur Prioritätenliste, wenn Sie auf den Stern links in der App klicken

  2. Diese Priorität-Aufgabe gehört zu diesem Projekt

  3. Sie können hier die Anzahl der Kommentare sehen und alle für diese Aufgabe festgelegten Parameter, wie Fälligkeitsdatum, ob die Aufgabe wiederkehrend ist, die Kategorien

  4. Klicken Sie auf den Stern, um eine Aufgabe Ihren Prioritäten hinzuzufügen oder eine Aufgabe von dieser Liste zu entfernen

Nach GTD (Getting Things Done), sollen Prioritäten (Nächste Schritte) die nächsten tatsächlichen Aktionen sein, die Ihr Projekt vorantreiben. Sie können mehrere Prioritäten in einem Projekt haben, achten Sie aber darauf, nicht zu viele Aufgaben auszuwählen. Die Prioritäten können z.B. nach der Kategorie gefiltert werden, um die besten Aufgaben zu finden, die zu einem bestimmten Zeitpunkt erledigt werden sollen.

Aufgaben, die automatisch zu Ihrer Priorität werden

Eine Aufgabe der Prioritätenliste mit einem „#“-Tastaturkürzel hinzufügen

Wenn Sie eine Aufgabe über eine App oder eine E-Mail einfügen, tippen Sie #Priorität oder #! nach dem Aufgabennamen ein, damit diese automatisch Ihrer Prioritätenliste hinzugefügt wird.

Next Actions

So priorisieren Sie Ihre Aufgaben

Haben Sie Probleme mit zu vielen Aufgaben auf Ihrer Prioritätenliste und wissen nicht, wie Sie damit umgehen sollen? Oder möchten Sie wissen, wie Sie verschiedene Prioritätsstufen festlegen können? Sind Sie neugirig geworden auf unserem Blog finden Sie die Pro-Tipps.