Back to Nozbe.com
f

Nozbe Personal und Nozbe Teams

Zunächst einmal - wir unterstützen weiterhin Nozbe Personal und es ist eine voll entwickelte App. Sie müssen nicht zu Nozbe Teams wechseln, es sei denn, Sie sind sicher, dass es besser zu Ihnen passt. Wir sind ein Unternehmen mit zwei Produkten und unser Ziel ist es, beide Apps parallel zu entwickeln.

Nozbe Personal und Nozbe Teams sind zwei separate Apps und bieten unterschiedliche Lösungen. Nozbe Teams ist für die Teamzusammenarbeit gedacht und konzentriert sich hauptsächlich auf diesen Aspekt.

Wenn Sie beispielsweise ein Projekt in Nozbe Personal erstellen, bleibt es privat, es sei denn, Sie möchten weitere Benutzer dazu einladen. In Nozbe-Teams ist jedes neu erstellte Projekt standardmäßig für alle Mitglieder Ihres Teams sichtbar.

In Nozbe Personal werden einige Aufgaben automatisch zu Ihrer Prioritätenliste hinzugefügt. In Nozbe-Teams wurde diese Ansicht in zwei Abschnitte unterteilt: “Eingehend” für alle Aufgaben, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern, und “Priorität” - das vollständig von Ihnen gesteuert wird.

Außerdem finden Sie keinen Posteingang in Nozbe-Teams. Für Aufgaben, die zu keinem Projekt gehören, können Sie die Ansicht Einzelaufgaben verwenden.

Weitere Informationen zu den Funktionen von Nozbe Teams finden Sie auf unserer Nozbe-Teams Hilfeseite:

https://teams.nozbe.help/de

Unter dem folgenden Link erfahren Sie, wie Sie Ihre Nozbe Personal-Projekte in Nozbe-Teams importieren:

https://teams.nozbe.help/de/management/import/#import_why

Wenn Sie Fragen zu diesen beiden Produkten haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren: fragen@nozbe.com.