Dropbox, Google Drive und Box

Benutzen Sie in Nozbe die beste Cloud für Anhänge

Dropbox, Google Drive, One Drive und Box

So funktioniert die Integration mit Dropbox, Google Drive, One Drive und Box (Video)

So verbinden Sie Nozbe mit Ihrem Dropbox, Google Drive, One Drive oder Box-Konto

Sie können Ihre Dropbox- Google Drive, One Drive oder Box-Dateien direkt als Kommentare und Referenzmaterial in Nozbe benutzen. Um diese Einstellung nutzen zu können, müssen Sie zuerst Nozbe mit Ihrem Dropbox- Google Drive und/oder Box-Konto verbinden.

So aktivieren Sie die Integration mit Dropbox

Gehen Sie zu den „Einstellungen“ in Ihrem Nozbe-Konto und wählen Sie die „Integrationen“-Registerkarte aus.

Here’s where you can connect to Dropbox
  1. Einstellungen
  2. Integrationen
  3. Dropbox Integrations-Schaltfläche

Wählen Sie Nr. 3 und folgen Sie den Anweisungen.

Dropbox Authorization

Ist der Vorgang erfolgreich, erscheint die folgende Nachricht:

If the process is successful, at the end you will see the following message:

Wählen Sie das Konto aus, das Sie synchronisieren möchten, das private (1) oder das geschäftliche (2) Konto oder wählen Sie einfach "Erlauben", um zu bestätigen, wenn Sie ein Dropbox-Konto haben.

So hängen Sie eine Datei von Dropbox, Google Drive, One Drive oder Box an eines Ihrer Projekte an

So können Sie Dateien an Ihre Projekte anhängen:

Project attachments -Dropbox
  1. Projektliste
  2. Wählen Sie ein Projekt aus
  3. Rufen Sie die Info-Leiste auf
  4. Wählen Sie „Anhänge“ aus
  5. Klicken Sie auf das „+“-Symbol, dann auf die „Text“-Schaltfläche, um auf die Dropbox-Option zuzugreifen.

Jetzt können Sie entweder eine Datei aus der angezeigten Dropdown-Liste (1) auswählen oder Sie können in Dropbox nach der Datei suchen (2). 

Project attachments -Dropbox

Jetzt müssen Sie nur noch das richtige Ergebnis auswählen und auf „Speichern“ klicken.

So hängen Sie eine Datei von Dropbox, Google Drive, One Drive oder von Box an eine Ihrer Aufgaben als Kommentar an

Die ersten Schritte sind dieselben, wie wenn Sie einen Kommentar zu einer Aufgabe hinzufügen. Das heißt, Sie müssen eine Aufgabe auswählen, dann auf „Kommentar hinzufügen“ im Kommentarfeld klicken oder antippen und:

Task attachments -Dropbox

oder “Kommentar anfügen“ in dem Kommentarfeld anklicken.

Task attachments -Dropbox
  1. „Text“ auswählen
  2. Wählen Sie „Dropbox“ von der Dropdown-Liste aus, um den Modus zu ändern

Sie erhalten ein ähnliches Ergebnis wie dieses:

Task attachments -Dropbox

Wählen Sie einfach nur die Datei(en) aus, die Sie anfügen möchten und klicken Sie auf „Speichern“.

Task attachments -Dropbox

Bevor Sie auf „Speichern“ klicken, können Sie zu dieser Datei genau hier einen Kommentar hinzufügen … klicken Sie einfach auf das Kommentarfeld unter der ausgewählten Datei, schreiben Sie Ihren Kommentar und klicken Sie dann auf „Speichern“.

Wie waren wir?