Sicherheit

Unsere Infrastruktur und die Sicherheit Ihrer Daten

Alle Verbindungen zu Nozbe sind sicher

Gleichgültig, ob Sie sich auf unserer Nozbe Web-Schnittstelle, in unseren kostenlosen Mobilen Apps oder in eine der Desktop Apps einloggen – alle unsere Verbindungen sind sicher und werden mithilfe SSL dem Banksicherheitsstandard verschlüsselt.

Status unserer Infrastruktur

Besuchen Sie status.nozbe.com für die aktuellsten Updates zum Status unserer Server und Dienstleistungen.

Unsere sichere Infrastruktur befindet sich in der Europäischen Union

Nozbe ist ein europäisches Unternehmen. Um den Datenschutz unserer Kunden zu gewährleisten, befinden sich unsere wichtigsten Server in Deutschland in der Europäischen Union.

Wie auch bei den Banken sind unsere Server PCI-DSS (Payment Card Industry Data Security Standard = Standard für die Abrechnung von VISA-Karten) kompatibel und werden regelmäßig geprüft (alle 3 Monate). Das bedeutet, dass nur die Dienste laufen, die wir auf unseren Servern brauchen. Und diese Dienste entsprechen alle den neuesten Sicherheitsstandards.

Unser Rechenzentrum wird rund um die Uhr 24/7 überwacht – mit einem eingeschränkten Zugriff und einer strengen Sicherheitsüberwachung. Nur zwei unserer Mitarbeiter haben Zugriff auf die gesamte Datenbank von Nozbe.

Live-Backups an drei verschiedenen Standorten

Um sicherzustellen, dass Ihre Daten jederzeit sicher gespeichert werden, installierten wir drei „Satelliten“-Infrastrukturen auf drei verschiedenen Kontinenten (Europa, Asien und Australien). Dort werden unsere Datenbanken mithilfe von hochverschlüsselten Verbindungen live wiederhergestellt.

Darüber hinaus ist unsere wichtigste Datenbank so konfiguriert, dass wir auf Kundenwunsch alle Daten, die irgendwann gespeichert wurden, wiederherstellen können.

So gehen keine Kundendaten verloren. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, die Sicherheit Ihrer Aufgaben und Projekte zu gewährleisten und Ihnen (und nur Ihnen) jederzeit einen Zugriff auf Ihre Daten zu ermöglichen.

Technische Informationen und Webadressen

Weitere Informationen darüber, wie Nozbe funktioniert, sowie einige Adressen finden Sie hier:

  • https://nozbe.com ist unsere Marketing-Webseite
  • https://app.nozbe.com ist unsere Webschnittstelle
  • https://webapp.nozbe.com ist unsere ältere „klassische“ Webschnittstelle
  • https://thumbs.nozbe.com – hier befinden sich ihre Avatare und Bilder
  • https://webapp.nozbe.com/upload/ ist ein Server, der Ihre Dateien, die in Nozbe gespeichert sind, lädt
  • https://webapp.nozbe.com/sync3 ist unser Synchronisierungsserver, der mit den Nozbe-Apps verbunden ist
  • https://push.nozbe.com:3004 ist unser Push-Server, der Benachrichtigungen an die Nozbe-Apps überträgt
  • https://3rdparty.nozbe.com:8080 ist unser Server, der Inhalt von Apps von Dritten (Evernote, Dropbox, Box), die bei Nozbe integriert sind, lädt
  • https://d37gvrvc0wt4s1.cloudfront.net sammelt Fehler von Nozbe-Apps (hilft uns, Programmfehler zu reparieren)
  • Google Calendar, Dropbox, Box, Evernote... – wenn Sie diese Apps, die mit Nozbe verbunden sind, benutzen, benutzen Sie ebenfalls sicher deren Server

Wie waren wir?